Videotyp

Welcher Videotyp ist der richtige für Ihre Webseite?

Videos können auf Ihrer Webseite eine starke Wirkung entfalten. Daher ist es zunächst wichtig, dass Sie den richtigen Videotypen für Ihre Zwecke auswählen.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die vier wichtigsten Videoarten vor und zeigen Ihnen, welcher für Ihre Absichten am besten geeignet ist.

1. Live-Action Video (Realfilm)

Bei dem Live-Action Video werden im Gegensatz zum animierten Erklärvideo reale Personen und Dinge gezeigt. Inhaltlich ist es dem Animationsvideo aber sehr ähnlich. Es stellt ebenfalls die Probleme der Kunden dar und zeigt, wie Ihr Produkt diese lösen kann.

Entscheidend ist hier aber die persönliche Note. Im Video werden die realen Personen Ihres Unternehmens oder auch Geschäftsgebäude gezeigt. Dadurch haben die Webseitennutzer das Gefühl, dass Sie Ihr Unternehmen bereits kennen. Es hilft also sehr gut dabei Vertrauen aufzubauen, was besonders im B2B Sektor von Vorteil ist. Integrieren Sie alle Informationen, die Sie Ihren potenziellen Kunden vermitteln möchten, in dieses Video.

2. Referenzvideo

Dieser Videotyp kann besonders am Anfang, wenn Ihr Unternehmen noch nicht bekannt ist, sehr effektiv sein. In diesem Stadium ist es besonders wichtig, dass Sie glaubwürdig erscheinen. Mit einem Referenzvideo können Sie zeigen, dass Ihr Produkt bereits erfolgreich angewendet wurde.

Zeigen Sie in dem Video das positive Feedback einiger Kunden oder weisen Sie Ihren Erfolg mit wissenschaftlichen Studien oder der Bestätigung durch Fachleuten nach. Je glaubhafter Sie wirken, umso eher sind neue Kunden bereit Ihr Produkt zu kaufen. Es ist auch möglich das Referenzvideo in Ihr Hauptvideo zu integrieren.

3. Vision-Video

Ein Visionvideo, bei uns auch gerne Imagefilm gennant, gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Unternehmensphilosophie und Ihre Vision an die potenziellen Kunden zu kommunizieren. Es kann sehr emotional und inspirierend sein. In der Regel sprechen die Unternehmensgründer und Mitarbeiter über sich selbst und ihre Werte. Daher eignet es sich auch sehr gut als Alternative zu Texten auf der About-Seite.

Dieser Videotyp bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie Menschen ansprechen, die auch zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passen. Wenn Sie im B2B Sektor arbeiten, werden sich Unternehmen mit ähnlichen Visionen angesprochen fühlen und auch im B2C Bereich kommen vermehrt Kunden auf Sie zu, die Ihre Werte teilen. Somit hilft ein Visionvideo langfristige Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

4. Animiertes Erklärvideo

Ein Erklärvideo ist in der Regel 1 bis 3 Minuten lang und stellt in Kürze Ihren Mehrwert für den Kunden dar. Das Video bringt die wichtigsten Vorteile Ihres Unternehmens auf den Punkt und vermittelt den potenziellen Kunden in einfacher Weise, welche Probleme Sie lösen können. Der kleine Animationsfilm bleibt dem Kunden gut im Gedächtnis und baut Vertrauen auf.

Wir nennen dieses Format auch den “24/7 Verkäufer”. Mit diesem Video können Sie jedem Webseiten-Besucher rund um die Uhr Ihre Vorteile aufzeigen, genau wie ein guter Verkäufer es tut. Diese Videoart hilft Ihnen dabei die Conversion-Rate (Umsatzrate) Ihrer Webseite zu erhöhen. Es führt also dazu, dass Ihre Seitenbesucher auch zu Kunden werden, die Ihr Produkt tatsächlich kaufen. Außerdem können Sie in diesem Kurzvideo hervorragend Ihre Business-Persönlichkeit vermitteln.

 

 

 

Diese vier Videoarten geben Ihnen einen guten Überblick über die Vielfältigkeit und die individuelle Wirkung der verschiedenen Typen von Unternehmensvideos. Bevor Sie sich für einen Videotypen entscheiden, sollten Sie daher zunächst klären, welches Ziel Sie damit verfolgen und welche Message Sie an Ihre Kunden kommunizieren möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.